Welpen, der Beginn einer magischen und einzigartigen Zeit

Und wie Herr Heinz Rühmann zu sagen pflegt: Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht! – Ich liebe dieses Zitat. 😍

Sie sind süß, haben den tollsten Blick der Welt und ich kenne kaum jemanden, der sich der Faszination eines knuddeligen Welpen entziehen kann. Dein Vierbeiner wird Dich über viele Jahre begleiten, Dir eng ans Herz wachsen und auch ein treuer Freund sein. Damit das Zusammensein ein Hundeleben lang für beide Seiten bereichernd ist, sollte bei Einzug des kleinen Welpen Einiges beachtet werden.

Die erste gemeinsame Fahrt 🚗

Das gemeinsame Hundeleben beginnt schon am Tag der Abholung. Man freut sich über alles und kann es kaum abwarten, bis der Zeitpunkt endlich kommt. Und nun ist es so weit! Die erste gemeinsame Fahrt steht an! – Ich war gleichzeitig glücklich und aufgeregt! 😊

Es bietet sich an, den Transportkorb auf den Rücksitz zu stellen. Streicheln, beruhigen und einreden gehört einfach dazu. Höchstwahrscheinlich wird er nach der Fahrt etwas irritiert sein. Das ist aber selbstverständlich, denn er vermisst seine Geschwister und die vertraute Umgebung. Das ist evtl. auch eine Träne wert. Doch Vorsicht! ☝️ Versuche nicht, ihn in dieser Trauer und Not zu bestätigen. Einfach gefühlvoll und beruhigend sprechen. Der Kleine versteht Dich vielleicht nicht, aber der Klang Deiner Stimme klingt für ihm vertraulich und ladet zum Wohlfühlen ein. Und bitte immer daran denken: Jede so kleine Hektik überträgt sich auf den Hund.

Da wäre noch was! Eine warme Decke und evtl. ein paar alte Lappen zur Hand haben. Viele Welpen sind Autofahrten nicht gewohnt und fangen durch die Schaukelei des Wagens als bald zu spucken an. 🤢😊

Ich bin mir ganz sicher, dass Du bestimmt alles Nötige für den Einzug des neuen Familienmitgliedes besorgt und vorbereitet hast. Ein Körbchen oder Lager zum Schlafen, einen Trink- und Wassernapf und natürlich das erste Halsband sowie eine weiche Leine. Zeige Ihm alles und lasse Ihm auch den Freiraum alles Neue zu entdecken.

Darf ich zu Dir aufs Bett?

Ich hatte mich damals natürlich auch entsprechend vorbereitet und alles schon im Voraus besorgt. Hatte auch alles gegoogelt und verschiedene Infos geholt. Auf was muss ich achten? Wie muss ich mich verhalten? Und und und…

Die erste Nacht ist eine Bewährungsprobe heisst es. Versuch, dass der kleine Welpe auf seinem Schlafplatz bleibt. Und wenn Du das hinkriegst, dann gratuliere ich Dir! Bei mir war es nämlich nicht der Fall. Ich hatte es mir fest vorgenommen gehabt. Es hieß nämlich, dass wenn es in der ersten Nacht nicht klappt, dann wird es nun schwer sein, dem Welpen es abzugewöhnen. Aber da war was, auf das ich nicht vorbereitet war: Und zwar dieser Blick, den ich einfach nicht widerstehen konnte und der mich gefragt hat:

Gesundes und naturbelassenes Welpenfutter von Reico

 

Und mal ganz unter uns, wer kann da schon widerstehen? Natürlich darfst du das, ist ja nuuur für eine Nacht! 😊 O.k. es waren ein paar Nächte mehr, aber nach ein paar Wochen hat sich das von selbst geregelt. Tommy fand doch seinen geliebten Schlafplatz in seinem Hundebett, was ich auch sehr begrüsst habe. Ein später ausgewachsener Golden Retriever im Bett kann den einen oder anderem um den erholsamen Schlaf bringen. 😂

Beziehung vor Erziehung

Reico Futter Erfahrungen

 

Nachdem die erste kleine Phase des gemeinsamen Hundelebens erfolgreich überstanden ist, folgt auch schon die nächste, und zwar die Erziehung oder besser gesagt die Beziehung, denn meine persönliche Meinung lautet „Beziehung vor Erziehung“. 😎 Dabei gelten für mich drei sehr wichtige Eigenschaften: Vertrauen, Geduld und Liebe. Immer in kurzen Abschnitten muss der kleine seine Umgebung kennenlernen und das macht ihm einen riesen Spaß. Finde eine gemeinsame Sprache zu Deinem Welpen und bringe ihm spielerisch bei was er darf, aber zeige ihm auch, was nicht erwünscht ist.

Bei vielen Orten werden auch Spielstunden für 🐶 veranstaltet, die sehr zu empfehlen sind. Die kleinen können toben und lernen dabei auch spielerisch. Ausserdem treffen sie auch andere Kameraden. Wichtig dabei ist, dass Du einen Hundetrainer aussuchst, bei dem Du ein gutes Gefühl hast. Ist es nämlich nicht der Fall und Du fühlst Dich nicht wohl dabei, dann wird es der Welpe merken und die Stunde wird nicht so erfolgreich verlaufen. Denn jedes Gefühl überträgt sich auf den Hund. Und Hunde sind sehr schlau, sie merken alles, denen kann keiner was vormachen.

Welpenfutter, die Basis für ein gesundes Heranwachsen

Eine Information, die mir damals persönlich gefehlt hat, war, welche die richtige Tiernahrung für meinen Welpen ist. Und die Ernährung stellt den wichtigsten Teil des gemeinsamen Hundelebens dar. Warum? Weil sie eine zentrale Rolle spielt und die Basis für ein gesundes Heranwachsen des Welpen sowie für ein langes und glückliches Hundeleben stellt.

Die Auswahl war enorm, aber irgendwie haben sich alle in gewisser Weise widersprochen. Ich hatte Fragen wie Trockenfutter oder Nassfutter? Wie viele Mahlzeiten am Tag? Kohlenhydrate ja oder nein? Ich habe viel ausprobiert und ich habe leider erst viel später das Reico Futter entdeckt. Nachdem ich Tommys Ernährung komplett auf Reico umgestellt habe, waren die Unterschiede schon nach ein paar Tagen zu sehen. Sein Magen hatte sich beruhigt, der Darm sowie die Darmflora haben wieder seit Langem normal funktioniert, sein Immunsystem würde vom Tag zur Tag verstärkt und der Stoffwechsel würde auch reguliert. Die Lebensfreude und Vitalität bei ihm zu sehen, hat mich überglücklich gemacht. Und macht es natürlich immer noch. 😉

Deswegen möchte ich Dir noch meine Produktempfehlungen für ein gesundes Welpenfutter geben, denn ich bin davon überzeugt: Die beste Vorbereitung auf das Leben ist die Stärkung der Immunkraft im jungen Alter.

Meine Welpenkunden empfehle ich immer die Futtersorten MaxiDog Junior* (Trockenfutter) und MaxiDogVit* (Nassfutter).

Reico Welpenfutter, schonende Vorbereitung durch kaltabfüllung

 

Sowohl das MaxiDog Junior* sowie auch das MaxiDog Vit *eignen sich für säugende und heranwachsende Hunde aller Rassen, denn:

Schonende Garung und Kaltabfüllung
Hoher Fleischanteil von bis zu 74 %
Ausschließliche Verwendung lebensmitteltauglicher Rohstoffe
Alle Rohstoffe sind naturbelassen und frei von Gentechnik
Keine künstlichen Zusatz-, Aroma- und Konservierungsstoffe
Kein Zuckerzusatz
Die einzigartige Algenmischung, die den Körper in sein mineralisches Gleichgewicht bringt
Artgerechte Hundenahrung ohne Tierversuche
Herstellung in Deutschland

Das MaxiDog Junior wird aus hochwertigen, lebensmitteltauglichen Zutaten hergestellt. Reico legt größten Wert auf naturbelassene Rohstoffe, die frei von Gentechnik sind. Die Zubereitung erfolgt schonend.

Bei der Entwicklung des MaxiDogVit hat sich Reico, wie bei der gesamten Prdouktpalette, an der Natur orientiert. So kommt in MaxiDogVit alles zusammen, was ein Hund für ein gesundes, langes und zufriedenes Leben braucht: viel Fleisch, leckeres Gemüse und die einzigartige Algenmischung, die den Körper in sein mineralisches Gleichgewicht bringt.

Mit der Reico Tiernahrung kann Dein Welpe sich ein „Gesundheitsdepot“ anlegen, von dem er ein ganzes Leben lang profitieren wird. 😊

 

Ja einen Welpen bei sich zu holen ist eine Herausforderung, aber sie ist auch einzigartig und für jeden ein magisches Erlebnis. Und auch wenn manche Nächte mit zu wenig Schlaf verbunden waren, würde ich es immer wieder machen, und zwar ohne zweite Überlegung.

Herzliche Grüße 🐶❤️

Charoula

 

P.S. Wenn Dein Vierbeiner auch das hochwertige Futter bekommen soll, dann kannst Du mich einfach und ganz unverbindlich kontaktieren. Zusammen legen wir die Basis für ein gesundes Heranwachsen Deines Welpen an. Ich freue mich schon auf Dich und Deinen Vierbeiner!

 

*Affiliate Link: Dieser Link kostet Dich nichts. Ich bekomme eine Provision & kann den Blog finanzieren. Vielen Dank!

Artikel teilen

Leave A Comment